Termine Dachau

Veranstaltungstermine


Donnerstag, 8. Mai 2014, 15.30  17.30 Uhr
Bezirksmuseum
Mit Oma und Opa ins Museum:
Oh, Maria hilf!
Von irdischen Nöten und himmlischen Helfern

Wir besuchen die Abteilung Volksfrömmigkeit. Was erhofften sich die Menschen früher von einer Wallfahrt? Darum ranken sich spannende Legenden und heitere Geschichten. Und wie bei einer richtigen Wallfahrt darf auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.


Mittwoch, 14. Mai 2014, 19.30 Uhr
Bezirksmuseum
Wie Zeitzeugen den Ersten Weltkrieg erlebten
Veranstaltung der "Geschichtswerkstatt im Landkreis Dachau" in Zusammenarbeit mit dem Bezirksmuseum Dachau


Sonntag, 18. Mai 2014, 13 – 17 Uhr
Bezirksmuseum, Gemäldegalerie, Neue Galerie

Internationaler Museumstag »Sammeln verbindet«
Bezirksmuseum Dachau: Zum 37. Internationalen Museumstag zeigt das Bezirksmuseum Dachau zum Motto »Sammeln verbindet« in der ständigen Sammlung ausgewählte Neuerwerbungen und Schenkungen der letzten Jahre. In der Sonderausstellung »1914« - Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg im Dachauer Land findet um 14 Uhr eine halbstündige Führung statt. Anschließend steht den Besuchern ein Cicerone zur Verfügung.
Gemäldegalerie Dachau: In der Sonderausstellung »Hans von Hayek - Ein Maler im Felde 1914 bis 1918. Zeichnungen eines Kriegsberichterstatters« findet um 14.45 Uhr eine halbstündige Führung statt. Um 16 Uhr und 16.30 Uhr führt Dr. Elisabeth Boser durch das Depot (max. 10 Teilnehmer!). Anschließend steht den Besuchern ein Cicerone zur Verfügung.
Neue Galerie Dachau: In der Ausstellung „Waffensichten. Bilder zum Krieg“ findet um 15.30 Uhr eine Führung statt.
An diesem Nachmittag kostet der Eintritt in alle Dachauer Museen nur jeweils 1 Euro.


Freitag, 23. Mai 2014, 13 – 17 Uhr
Gemäldegalerie

Geschätzte Kunst
An diesem Nachmittag sind alle Besitzer von Gemälden, Graphiken, aber auch kunstgewerblichen Gegenständen eingeladen, ihre Schätze zur Begutachtung in die Gemäldegalerie zu bringen. Kunstsachverständige beantworten Fragen zu Alter und Wert der Werke. Restauratoren geben Tipps zur Aufbewahrung und Erhaltung. Es können maximal fünf Objekte mitgebracht werden.
8.- Euro


Donnerstag, 5. Juni 2014, 15.30  17.30 Uhr
Gemäldegalerie
Mit Oma und Opa ins Museum:
Raus in die Natur!

Endlich Sommer! Die Tiere dürfen wieder auf die Weide. Wir besuchen sie dort auf den Bildern der Dachauer Künstler und versuchen uns selbst als Freilichtmaler. Natur macht hungrig und deshalb gibt es auch zu essen und zu trinken.


Donnerstag, 10. Juli 2014, 15.30  17.30 Uhr
Gemäldegalerie
Mit Oma und Opa ins Museum:
Sommer! Sonne! Wasser!
An heißen Sommertagen suchen wir Abkühlung in den Wasserbildern der Gemäldegalerie. Bei schönem Wetter malen wir im Innenhof des Bezirksmuseums - natürlich mit Wasser! Dort warten auf alle Teilnehmer sommerliche Erfrischungen.


Donnerstag, 7. August 2014, 10 – 12 Uhr
Bezirksmuseum

Workshop  Waschtag wie anno dazumal
Nach einem kleinen Erkundungsgang durch das Museum wird im Hof wie zu alten Zeiten gewaschen, getrocknet und gebügelt. Bei schlechtem Wetter gibt es ein Alternativprogramm in der Remise. Für eine sommerliche Erfrischung ist gesorgt.
Für max. 12 Kinder ab 6 Jahren. 12 Euro inkl. Eintritt
Anmeldung erbeten

Veranstaltungstermine Anmeldung

bis 1 Werktag vor der Veranstaltung
Telefon: 08131/5675-13 oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mit Oma und Opa ins Museum
Für Kinder ab 5 Jahren und ihre Großeltern
Gebühr (inkl. Materialkosten):
12 Euro pro Erwachsener mit bis zu zwei Kindern, jede zusätzliche Person 5 Euro
im Abonnement:
3 Veranstaltungen nach Wahl 30 Euro