Otfried Preußler Der Mensch braucht Geschichten

bis 1. März 2015


Eine Ausstellung für große und kleine Leute.
Ich bin ein Geschichtenerzähler, sagte Otfried Preußler (1923–2013) einmal von sich. Ihn selbst prägte der unerschöpfliche Schatz von Erzählungen seiner Großmutter Dora, von denen er manche später zu Papier brachte. Die Zauberkraft seiner Worte hat seither Generationen von Kindern und Erwachsenen begleitet. ›Der kleine Wassermann‹ (1956), ›Die kleine Hexe‹ (1957), ›Der Räuber Hotzenplotz‹ (1962), ›Das kleine Gespenst‹ (1966) und ›Krabat‹ (1971) sind einige seiner bekanntesten Werke, die auf der ganzen Welt gelesen werden.
In der Ausstellung begegnet man dem Schriftsteller und seinem Werk auf vielfältige Weise. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Illustrationen zu einer Reihe seiner Werke, die größtenteils im Original gezeigt werden.
Zur Ausstellung ist eine Broschüre zum Preis von 3,50 Euro erhältlich.

Hier sehen Sie Bilder von der Ausstellungseröffnung.

 

Bezirksmuseum Dachau

Augsburger Str. 3
85221 Dachau
Tel 08131/5675-0


Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 17 Uhr
Sa, So, Feiertag 13 – 17 Uhr

geschlossen am
14. und 17. Februar 2015


Führungen

Offene Führungen
8.2. und 1.3.2015
14 – 15 Uhr
3 Euro zzgl. Eintritt

Gruppenführungen (max. 25 Personen)
1 Stunde 50 Euro / 1,5 Stunden 75 Euro
nach Anmeldung unter Tel. 08131/5675-13
oder This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Weitere Veranstaltungen des umfangreichen Rahmenprogramms zur Ausstellung finden Sie unter "Veranstaltungen"


Presseinformationen
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.